STRAPMASTER MONTAGE

SCHRITT 1

Montieren Sie das Rücholsystem am oberen Dachspriegel mit Schrauben oder Blindnieten.

Optional für Dachspriegel unter 140 mm:

Befestigen Sie die Adapterplatte mit dem montierten Rückholsystem so an dem Dachspriegel, dass sich das Scharnier frei bewegen lässt.

 

ACHTUNG:
Legen Sie vor Montagebeginn die Anzahl und Abstände der Rückholsysteme fest, dies gilt auch für die gegenüberliegende Seite.

 

STRAPMASTER MONTAGE

SCHRITT 2

Schieben Sie das offene Ende des Spanngurts (max. Breite 5 cm) durch die Führungsrolle.

STRAPMASTER MONTAGE

SCHRITT 3

Ziehen Sie den Spanngurt auf die gegenüberliegende Seite des Aufbaus und schieben Sie dort ebenfalls das offene Ende durch die Führungsrolle.

 

ACHTUNG:
Der Gurt darf nicht verdreht sein.

 
 

STRAPMASTER MONTAGE

SCHRITT 4

Die Spanngurte bleiben flexibel positionierbar und auch diagonales Niederzurren ist möglich.

 

Beim Entladen sorgt das Strapmaster-System durch die Rückholfunktion dafür, dass die Spanngurte nach dem Lösen der Ratschen selbsttätig zurück in ihre 90° Positionen gezogen werden und sofort wieder einsatzfähig sind.